Bierprobe in Braunschweig

Nachdem wir am langen Pfingstwochenende drei Sude fahren konnten wurden natürlich die Stimmen nach einer Bierprobe laut damit alle Beteiligten und Interessierten sich persönlich von der Qualität der lokal erzeugten Produkte überzeugen können.

_1 Männerhandtasche

Männerhandtasche für die Bierprobe

In Summe hatten acht Heimbrauer Interesse an einer Bierprobe bekundet. Also mußten als erstes alle unter einen Hut gebracht werden. Als Rahmenprogramm standen zwei aktivitäten zur Auswahl. Die erste war eine Flossfahrt auf der Oker durch Braunschweig, als zweites kam das Gambit in die nähere Auswahl.

Nachdem sich nun sieben der acht Heimbrauer auf einen gemeinsamen Termin einigen könnten sollte ein Termin für die Flossfahrt fest gemacht werden. Gesagt getan… Nach der Kontakaufnahme mit einem der Touranbieter stellte sich leider schnell heraus das wir mit sieben Personen nicht ganz der Zielgruppe der Unternehmung entsprachen. Im nachhinein ein Glücksfall da an diesem Samstag Abend Braunschweig fest in der Hand von Stürmböen und Starkregen gefangen war.

Option zwei war dann das Gambit. Es sollte kein Problem sein zu dem lecker Essen auch Selbstgebrautes zu verköstigen. Leider gab es dann vom Gambit auch eine Absage.

Somit war der Termin fix aber es stand keine Lokalität zur Verfügung :-(
Also mußte ein Plan B her damit die Bierprobe doch stattfinden konnte…

Nach kurzer Schilderung in der Whatsapp Gruppe „Brauen in Braunschweig“ waren wir der Lösung des Problems sehr nahe. Max, ein aktiver Heimbrauer aus Braunschweig hat uns die Möglickeit angeboten in der Kellerkneipe zu feiern.

Danke Max!

_2 Ganz frisch im Keg

Neben Flaschenbier gab es auch Fassbier!

3_ Vorsortierung

Erste Vorsortierung der Biere

 

Gerne nahmen wir das Angebot an und die Vorbereitungen für Samstag konnten starten. Es wurden dann nicht nur die drei Sude vom Pfingstwochenende verköstigt. Insgesamt kamen fast ein ganzes Dutzend sehr leckere Biere von Heimbrauern aus der Region zusammen.

6_ Von Hell bis Dunkel

Von hell bis dunkel!

Eine kleine Auswahl von hell bis dunkel.
Böhmische Pils, Maibock (Max K.)
IPA (Stefan)
Weizen (Lasse)
Baltic Porter (Henry)
Citra Weizen (Carsten)
Citra Ale, Märzen (Matthias S.)
American Pale Ale, Simcoe Weizen (Ole)

Es war ein schöner Abend mit tollen Bieren. Und wir sind uns einige das wir sowas so schnell der nächste Sud durchgegoren ist wiederholen wollen :-)

Recent Posts

Leave a Comment